Überweiserkonzept

Aufgrund der hohen Innovationsdynamik in der Zahnmedizin gewinnt die Spezialisierung und kollegiale Kooperation immer mehr an Bedeutung.

Seit vielen Jahren arbeiten wir mit anspruchsvollen Zahnärzten und Kliniken auf dem Gebiet der Oralchirurgie erfolgreich zusammen. Häufig sind wir Ansprechpartner bei Knochenaufbauten und Implantationen sowie bei allgemeinen oralchirurgischen Behandlungen jeglicher Art.

Ablauf und Abgrenzung der uns übertragenen Behandlungsschritte werden klar definiert, wobei wir uns stets an die Vorgaben und Wünschen der überweisenden Praxis halten. Wir führen selbstverständlich nur die von Ihnen gewünschte chirurgische Leistung durch. Ihre Patienten bleiben Ihre Patienten! Von weiteren Behandlungen nehmen wir Abstand. Dies gebietet uns die zahnärztliche Kollegialität.

 

Die Vorteile unserer partnerschaftlichen Zusammenarbeit liegen auf der Hand:

  • Erweiterung Ihres Leistungsspektrums ohne Investitionen in Technologien und Fortbildungen
  • Verlässliche, sichere Realisierung Ihrer Vorgaben und Wünsche
  • Routinierte Umsetzung und Langzeitstabilität
  • Fortschrittliche Patietenversorgung mit schonenden Verfahren
  • Sie gewinnen einen erfahrenen, fachkompetenten Partner ohne jegliche Verpflichtung oder Bindung
  • Einfacher, reibungsloser Ablauf mit wenig Verwaltungsaufwand
  • Effiziente Kommunikation durch gute Erreichbarkeit
  • Überdurchschnittliche Flexibilität in der Termingestaltung
  • Nutzung modernster Technologien (z.B. 3-D DVT etc.)
  • Auf Wunsch Hospitations- und Schulungesangebote, auch für Helferinnen
  • Unterstützung in der Patienteninformation und Beratung

Unsere Stärken

  • Achs- und prothetikoptimierte Implantate
  • Dadurch keine aufwändigen und teuren Mesokonstruktionen
  • Minimalinvasive, schonende Methodik
  • Autologer Knochentransfer
  • Individuelle rote Ästhetik
  • Langjährige Erfahrung mit Sofortbelastung bei Implantaten
  • Hohe Flexibilität und geringe Wartezeiten
  • Faires Preis-Leistungsverhältnis
  • Hohe Flexibilität und geringe Wartezeiten